Beginenforschung

 

Eine gute Sammlung von verschiedensten Texten, Forschungsergebnissen und geschichtlich einwandfreier Dokumentation über die Beginenbewegung findet man auf der Seite "Beginen-Netzwerk".

Wer sich interessiert für die hochinteressante Entwicklungsgeschichte dieser spirituellen Frauenbewegung wird hier viele Informationen und Anregungen finden können.

 

Empfehlenswerte Artikel und Schriften

 

Mitte März 2019 wurde ein interessanter Artikel von Uta-Maria Freckmann zur aktuellen Entwicklung des Beginenwesens in Deutschland auf der Homepage vom 'Beginen-Netzwerk' veröffentlicht. Weibliche Spiritualität, frei und unabhängig, geschützt durch den Namen "Beginen", der andererseits keine Bindung bedeutet. Außer die an Gott und ein positives Leben.

Eine Zeit lang sah es so aus, als würde diese mehr als 900 Jahre alte Frauenbewegung durch die Neuzeit in fremde Kanäle gelenkt, doch erstaunlicherweise scheint sich alles zu regulieren und die Urform wieder durchzusetzen.